Stationen

Danke an Glanzer & Partner und Sven Ruhs für die Ausbildung, richtig zu verkaufen.
Danke an Bäuerle & Partner und Daniel Kleinmann für die Freiheit, sexy Marken noch sexier zu machen.
Danke an GPP. und Michael Preiswerk für die Network-Agentur-Erfahrung.
Danke an Oliver Speck für die Partnerschaft bei der Agenturgründung Specktakulär 089.
Danke an Mother Tongue, London und Guy Gilpin für die spannende Aufgabe, viele internationale Kampagnen zu adaptieren.
Danke an Panama, Günter Steinort, Werner Bärtle und Patrick Warnking für 8 Jahre Vertrauen.

Danke an GAP Films, Andreas Simon und an Carsten Lorenz für die Möglichkeit, Dead Fish zu entwickeln.
Danke an Charley Stadler, Dan Maag und Phillip Schulz-Deyle für die Verfilmung meiner Idee.

Danke an Gerold Schneider für diese fantastische Website.
Danke an Suki Bamboo für die tolle Illustration.
Danke an Kamil Gaida fürs Freistellen.

Danke an meinen Vater für die Präzision.
Danke an meine Mutter für das kreative Talent.
Danke an meinen Bruder für die Teamfähigkeit.

Danke an alle anderen, denen ich begegnen durfte, für alles, was ich von ihnen lernen durfte.

«
»