autoreverse

Ende März erscheint er – mein Debütroman “autoreverse” beim Theiss-Verlag.

autoreverse ist eine Leichtkraftradfahrt zwischen Tanzschule Dieterle und Rockfabrik Ludwigsburg. Eine Zeitreise zwischen 1979 und 1984. Ein Roadtrip vom Jugendhaus Stuttgart-Möhringen nach Südfrankreich und zurück.
Eine Plattensammlung von A wie AC / DC bis M wie Motörhead. Ein Leben zwischen Bier mit Cola, Schwarzer Krauser mit Haschisch und Mädchen mit Busen.

Kai Thomas Geiger – autoreverse – 240 Seiten Klappenbroschur
ISBN 978-3-8062-2774-1
€ 14,95

«
»